Klimaneutrale Eventfabrik in Bern

Die Eventfabrik in Bern hat sich zum Ziel gesetzt ihren Betrieb klimaneutral zu führen. Die Studentin Esther Siegenthaler, des Studiengangs Energie- und Umwelttechnik der FHNW, erarbeitete in ihrer Bachelorarbeit Effizienz- und Kompensationsmassnahmen. Im Rahmen der Energiestrategie 2050 hat sich die Schweiz zum Ziel gesetzt, den Endenergieverbrauch im Vergleich zum Jahr 2000 um 52 % zu senken (Bundesamt für Energie, 2018). Die Eventfabrik hat sich jedoch höhere Ziele gesteckt und möchte in Zukunft ihren Betrieb klimaneutral führen. Der jährliche CO2-Ausstoss soll somit mittels Effizienz- und Kompensationsmassnahmen auf null bilanziert werden. CO2-Äquivalente zur Ermittlung der Ausgangslage In der «Eventfabrik» in Bern finden...

Read More